Zweite Öffentliche Schulung zum Thema «Trans und Arbeitswelt»

Am Montag, 24. Februar, ab 18.30Uhr führen wir ein öffentliches «Transgender Awareness»-Training durch: aber diesmal in Bern.

Eine Schulung rund ums Thema Trans, Geschlechtervielfalt und Chancengleichheit in Form eines motivierenden Inputreferats mit anschliessender Gesprächsrunde mit den Teilnehmenden.

Die Schulung richtet sich an Personen in Führungspositionen, HR-Funktionen, der Personalberatung und an alle, die die Geschlechterinklusion vorantreiben wollen oder Interesse am Thema Transidentität haben.

Die Plätze sind limitiert auf 20 Personen. Detaillierte Informationen zur Schulung und die Anmeldung finden Sie hier: 
https://www.eventbrite.com/e/transgender-awareness-am-arbeitsplatz-tickets-83234130525